Startseite

Fashion

ENDLICH DA! Die Brendel eyewear by Liebesbotschaft – Sonnenbrillen Capsule Kollektion.

Werbung Eigenlabel in Kooperation mit Brendel Eyewear.

Es gibt mit Sicherheit kein Accessoire, welches nicht nur praktisch und notwendig ist, sondern gleichzeitig so viel Attitude und Coolness verleiht, und einen solchen Einfluss auf den gesamten Look hat, wie eine Sonnenbrille.

Stichwort notwendig:
Die Sonnenstrahlen sind von November bis März besonders intensiv und können die Netzhaut unwiderruflich schädigen – leider vergisst man aber oft, eine Sonnenbrille mitzunehmen, weil die dazugehörige Wärme fehlt, und der Kopf Sonnenbrille = Sommer denkt.
Genau deshalb ist eine Sonnenbrille das ganze Jahr über ratsam und wichtig.

Darüber hinaus sind Sonnenbrillen lässig, cool, geheimnisvoll oder feminin, bringen immer ein bisschen Jet Set-Feeling mit, werten selbst günstige Outfits enorm auf, und sind als Statement-Piece nicht wegzudenken.


Aus genau diesem Grund freute ich mich riesig, als das Nürnberger Traditionsunternehmen Eschenbach Eyewear, welches seit über 100 Jahren die innovativsten Materialien und Techniken entwickelt und höchste Ansprüche an die Qualität stellt, auf mich mit dem Vorschlag zukam, eine eigene Liebesbotschaft – Capsule Kollektion zu entwerfen.

Es brauchte viele finale Abstimmungen, und nun sind unter dem hauseigenem Label Brendel Eyewear 2 Modelle in 2 unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich, mit denen ich maximal glücklich bin:
Die Sonnenbrillen changieren von satten, dunklen Tönen bis hin zu zarter Transparenz und vereinen zeitlose Havanna-Variationen mit modernen Formen in hochwertigem Design.
Ich wollte unbedingt Sonnenbrillen, die so zeitlos und klassisch sind – und trotzdem nicht langweilig oder los school, und genau das hat perfekt funktioniert!

Mit den Liebesbotschaft Sonnenbrillen bekommt ihr also nicht nur ein stylishes Ganzjahres-Accessoire, sondern hochwertigste Qualität und dem besten Schutz inklusive.


Die Modelle habe ich nach meinen Töchtern benannt –  es hat einfach perfekt gepasst.

Das Modell Jil:
Die leichte Cateyeform bekommt ihr in Havanna-Braun mit goldenen Details (Havanna bedeutet, dass die Farbe nicht durchgehend, sondern leicht gesprenkelt ist, was ich traumhaft schön finde) und im geheimnisvollen Aubergine mit kleinen Rosegold-Details.
Welche Farbkombi euch besser steht und besser gefällt, ist reine Geschmacksache – mein Tipp:
das Aubergine ist wunderschön zu Schwarz, Grau, und allen kühlen Tönen – das Braun steht eigentlich allen und ist ein absoluter Allrounder.
Dieses Modell werden alle Frauen lieben, die feminine Eleganz bevorzugen.


Das Modell Noelle:
Dieses etwas rundere Modell ist der perfekte Partner für alle „effortless“-Looks, für sportliche, unkomplizierte Outfits, für Jeans+Swetashirts, für Strickpullis mit Boots, für ungezwungene Kleider mit Stiefeln – der Coolness-Faktor ist hier ganz groß.

Die blaue Brille ist einfach umwerfend schön (wer gerne Dunkelblau oder Denim trägt, wird absolut begeistert sein), die braune ist durch die Farbgebung wieder zu allem passend – beide Sonnenbrillen haben einen feinen, goldenen Rand, welcher ihnen einen hochwertigen Look verleiht.

 

WICHTIG:
Da es sich um ein Qualitätsprodukt handelt, bekommt ihr die Brillen ausschließlich bei Optikern – online könnt ihr sie nicht bestellen.
Dafür werden sie perfekt angepasst und ihr könnt diese – falls gewünscht – in eurer eigenen Brillenstärke anfertigen lassen.
HIER findet ihr alle Optiker in eurer Nähe, bei denen die Liebesbotschaft Sonnenbrillen erhältlich sind.

Alle weiteren Details zu Brendel Eyewear by Liebesbotschaft – Kollektion findet ihr HIER.
Pünktlich zu Nikolaus und Weihnachten ;)!

Ich kann euch gar nicht sagen, wie gespannt ich bin, welches Modell euer Favorit ist, und warum :).
Falls jemand die Sonnenbrille bereits besitzt, dann schickt mir bitte ein Bild via Instagram oder taugt mich darauf in den Stories, ich werde es liebend gerne reposten :)!

 

Liebesgrüße
Joanna

 

Lifestyle

Bye Bye October – Hello November!

  Im Oktober hatte ich mehr zu tun denn je, denn Neo war läufig, meine Kinder zum Dogwalken alle nicht verfügbar, also beinhaltete mein Tagesprogramm tägliche Wald- und Wiesenläufe von 2-3 Stunden. Im Stechschritt. In Sachen Auslastung ist der…