Fashion

Liebesbotschaft Fall Capsule Lookbook: 7 Looks für jeden Tag, die immer funktionieren.

Mein Kleiderschrank hängt voll mit den schönsten Stücken:
Bestickte Kleider, Glitzertops, Blusen mit Zierfalten, Overalls mit Goldknöpfen, Volants, Muster, Farben, Schleifen, Spitze – ich kann für jedes Event aus dem Stand 5 Outfits aus dem Hut zaubern.
Chic? Kein Problem.

Eine etwas größere Herausforderung stellen für mich die alltäglichen Looks her, so ganz ohne Galadinner und Friday Night-Ausgehen und Goldene Hochzeitsfeier der Großtante.
Was ziehe ich an einem ganz normalen Dienstag morgen an, wenn ein Meeting, Zahnarzt-Besuch und Lebensmitteleinkauf, Kinder zum Sport Fahren anstehen?
Also nichts Außergewöhnliches, aber ganz lustlos soll das Alltagsoutfit eben auch nicht sein.
Lässig, aber nicht nachlässig.
Unkompliziert, aber nicht langweilig.
Ein bisschen elegant wegen Meeting, cool genug für den Supermarkt, entspannt genug für vor dem Vereinsheim auf das Kind warten.
Und vor allem:
ES MUSS ZACK ZACK GEHEN (Man hat eben nicht täglich die Muße und die Zeit dazu, sich neue Outfits zu überlegen.) UND GROßARTIG AUSSEHEN!

Falls jemand von euch diesen daily struggle kennt, für den habe ich heute wirklich gute Neuigkeiten:
ich habe für diesen Herbst eine Capsule Wardrobe kreiert, die eine unfassbar große Anzahl an großartigen Outfits mit nur wenigen Stücken garantiert UND nicht langweilig ist.

Das Konzept der Capsule Wardrobe ist so simpel wie genial:
nur eine Handvoll klassischer Kleidungsstücke, die nie aus der Mode kommen, alle miteinander und immer abwechselnd tragbar sind, und die mit wenigen It-Pieces wie dem LB-Seidenschal ergänzt werden, um nicht langweilig auszusehen.
Fun fact: die Farben der Schals passen so perfekt zu diesem Konzept, wie wenn ich sie extra dafür entworfen hätte.
Jeder Look ist on point, weil er aus Basics besteht – den WOW!-Effekt liefern die Schals, die ich persönlich am liebsten offen oder 1 mal geknotet trage, weil ich die Länge, und das zarte Seidengefühl bei jeder Berührung so liebe.

Ich habe tatsächlich alle Teile auf meinem Kleiderständer aufgehängt und kann morgens quasi blind OHNE GROß NACHZUDENKEN reingreifen, weil absolut jede Kombi wunderschön und alltags- und businesstauglich ist.
Das Gefühl, wenn man diesen Faktor schon morgens ganz easy erledigt hat, ist unbezahlbar!

Ihr könnt selbst eure Capsule Garderobe aufbauen, und meine Looks als Inspiration nutzen – ganz bestimmt habt ihr einiges bereits daheim.
Oder ihr kauft es neu: ich habe das tatsächlich so gemacht, aus der puren Begeisterung heraus, weil mich diese Idee so überzeugte.
Ich trage seit 3 Wochen von Montag bis Freitag ausschließlich die Teile, es funktioniert hervorragend.



Zu meiner Capsule Wardrobe gehören diesen Herbst folgende Kleidungsstücke (alle Teile sind original, bis auf 2-3, die ich schon seit mehreren Jahren besitze) :
– 1 Hose Grau,
– 1 Hose Dunkelblau (die hier hat ganz feine weiße Nadelstreifen, einen hohen Bund, und ist extrem gemütlich! Ich trug sie bereits bei diesem Video im Showroom, ab ca. 7:37 Min,)
– 1 Hose Schwarz,
–  1 Shirt Weiß
– 1 Hemd Weiß
– 1 Kaschmirpullover Grau,
– 1 Jeans Dunkelblau,
– 1 Blazer Dunkelblau,
– 1 Liebesbotschaft-Seidenschal Grau,
– 1 Liebesbotschaft-Seidenschal Weiß/Marine

JEDER der Looks funktioniert genauso mit Turnschuhen (meine hier sind diese Stan Smith), wie mit Stiefeletten (meine beiden sind von Zara).
Ihr könnt ihn im Büro und im Supermarkt tragen.
Ihr seid öfter auf dem Spielplatz als im Meeting zu finden? Kein Problem, dann fügt noch ein graues Sweatshirt und eine weitere, schwarze Jeans dazu.
Euch steht Schwarz gar nicht? Dann ersetzt die Schwarze Hose durch eine in Braun und kombiniert sie zum grauen Kaschmir und grauen Seidenschal: Killer-Look.

Ich hoffe, dass ich euch mit dem Video und der Idee inspirieren kann – meine Inspiration kam ursprünglich von Jil ;).

Liebesgrüße
Joanna

P.s. Weil einige Fragen kamen: das Shirt von den Bildern kommt von HIER.(auch HIER zu bekommen).
Wunderschön ist es auch in Grau (auch HIER).
Meine Tasche gibt es HIER.

You Might Also Like

vor
zurück

22 Comment

  1. Reply
    claudia
    7. Oktober 2018 at 23:19

    Liebe Joanna, ein toller Post, ein tolles Video! Wie immer so voller Energie und Lebensfreude…. Magst Du mir verraten, woher das weiße T-shirt ist? Der Link führt zu Mango aber das Mango Shirt ist nicht so schön wie Deins aus dem Video.
    Viele Grüße aus HH, ahoi, Claudia

    1. Reply
      Joanna
      8. Oktober 2018 at 8:47

      Danke für das liebe Kompliment!
      Ich habe das Shirt von den Bildern gerade noch als Nachtrag bei P.S. ganz unten verlinkt.

      1. claudia
        8. Oktober 2018 at 9:28

        Liebe Joanna, danke schön, ich hatte es noch gestern in Deinem früheren Post gefunden…. Zurzeit nicht in meiner Größe lieferbar aber das wird sich sicher irgendwann ändern – habe mich vormerken lassen. Einen wunderschönen Herbsttag wünsche ich Dir, ahoi, claudia

      2. Joanna
        8. Oktober 2018 at 10:20

        Schau noch mal in meinen aktuellen Links, da ist das Shirt noch in allen Größen vorhanden.

  2. Reply
    Daniela Löw
    8. Oktober 2018 at 3:56

    Hallo Joanna!
    Der Beitrag ist unglaublich hilfreich. Ich werde mich dann mal durch meinen Schrank wühlen und versuchen eine solche Garderobe zusammenzustellen. Woher hast du das tolle weiße T-Shirt auf den Bildern mit den etwas längeren Ärmeln? Liebe Grüße Daniela

    1. Reply
      Joanna
      8. Oktober 2018 at 8:47

      Hallo liebe Daniela,

      Ich habe es eben als Nachtrag ganz unten als P.S. verlinkt.

  3. Reply
    Manu
    8. Oktober 2018 at 13:17

    So einfach und doch genial! Danke dafür!!!! Auch superschön das das ganze auch mit sneaker funktioniert
    Liebste Grüße

  4. Reply
    Anna-Lena
    8. Oktober 2018 at 17:05

    Vielen Dank für das tolle Video! Und den Tipp mit dem weißen T-Shirt, direkt bestellt!
    Als Mama von zwei Kleinkindern ist es manchmal schwierig nicht in einen langweiligen Alltagslook zu verfallen. Ich war früher im Berufsleben immer sehr chic angezogen und ich liiiiieeebe Businesslooks, würde am liebsten jeden Tag Hosenanzüge oder Etuikleider tragen. Auf dem Spielplatz etc. ist das aber eher etwas unpraktisch , was auch ok ist. Dein Video gibt mir aber neue Inspiration mich trotzdem schön anzuziehen und dabei vielleicht eeeetwas lässiger. DANKESCHÖN ♥️

    1. Reply
      Joanna
      9. Oktober 2018 at 7:53

      Das freut mich sehr!
      Danke für die lieben Worte!

  5. Reply
    Martina Kivel
    8. Oktober 2018 at 18:46

    Wunderbare Inspiration. Verrätst du auch noch woher die Tasche ist?
    Liebe Grüsse

    1. Reply
      Joanna
      9. Oktober 2018 at 7:52

      Danke! Habe ich eben noch bei P.S. nachgetragen ;).

  6. Reply
    Meke
    8. Oktober 2018 at 19:49

    Liebste Joanna, von wem ist der Song und wie heißt dieser! ❤️lichste Grüße

    1. Reply
      Joanna
      9. Oktober 2018 at 7:52

      Ooh I Like It von Norman.

  7. Reply
    Petra
    8. Oktober 2018 at 20:28

    Genial ! Schlicht und schick
    Danke für deine Inspiration Joana!!
    Klasse wie immer

    1. Reply
      Joanna
      9. Oktober 2018 at 7:53

      Danke :)!

  8. Reply
    Birte
    9. Oktober 2018 at 14:56

    Eigentlich lese ich ja immer nur still mit, aber nun muss ich einfach mal VIELEN DANK sagen. Einfach wundervoll!!

    1. Reply
      Joanna
      10. Oktober 2018 at 8:30

      Danke. liebe Birte ♥!

  9. Reply
    Marion
    12. Oktober 2018 at 7:51

    Sehr inspirierend! Ich bin ebenfalls sonst eine stille Mitleserin, finde Deinen Blog wunderschön, weil sehr abwechslungsreich und von allem etwas, aber doch mit Struktur. Dein Stil gefällt mir sakrisch gut (wie man in Bayern so sagt….), Deine Mode immer tragbar und modern, aber nicht übertrieben jedem neuen Modestil folgend, das find ich unglaublich gut. Schlicht und elegant, a Traum….Eine Frage hab ich noch: gibt es vielleicht wieder einmal diesen schönen Kaschmirschal? Ich habe letztes Mal einfach zu lange gewartet und dann gab es ihn nicht mehr……

    1. Reply
      Joanna
      12. Oktober 2018 at 13:55

      Danke für das liebe Kompliment!
      Wahrscheinlich mögen wir denselben Stil ;).

      Kaschmirschals gibt es erst nächstes Jahr wieder :), dieses Jahr war Seide dran.

  10. Reply
    Ulrike
    12. Oktober 2018 at 8:16

    ein wirklich tolles Outfit, vor allem das Tuch gefällt mir mit dem weißen Oberteil besonders gut 🙂

    Liebe Grüße aus dem Chalet Salzburger Land 🙂

  11. Reply
    Olla
    15. Oktober 2018 at 19:37

    Sehr, sehr geil, meine Liebe. Du bist meine Inspiration.

  12. Reply
    Melanie
    16. Oktober 2018 at 17:01

    Nach diesem Post MUSSTE ich mir einfach den Seidenschal bestellen. Heute kammer an und er ist in echt noch viel schöner als auf den Bildern. Und der Stoff erst… so toll! Ein wunderbares Produkt!

Schreibe einen Kommentar