Events

sweet sixteen

ratet mal, wer seit gestern sechzehn ist :-)?!!!

Ach, ich bin so glücklich, weil der Kuchen so schön geworden ist, und ich mich selbst gefreut habe wie ein kleines Mädchen- hüpf, hüpf!

Jil war wirklich ganz aus dem Häusschen vor Freude, also freuten wir uns gleich mal doppelt so arg ;-)!

Sweet sixteen war dann auch mein Motto für die Deko… ich habe einfach ein großes Süßigkeiten – Büffet aufgebaut.

Aber erstmal die Torte… die Wasserpfützen und die Sechzehn sind eßbar ;-)…

da der Kuchen mit der Menge an Kerzen überladen gewirkt hätte, habe ich sie in kleine Windlichter mit Zucker reingetan… passte ja zum Motto ;-).
Ich habe die Buchstaben freihand ausgeschnitten und mit einer Nähmaschine durchgenäht, damit sie schön „schweben“.

viele Liebesgrüße
Joanna

You Might Also Like

vor
zurück

33 Comment

  1. Reply
    live life deeply-now
    14. Mai 2010 at 9:48

    ÜÜÜÜÜÜÜÜHHHHHH UUUUHHHHÄÄÄÄÄÄÄÄ HEUL FLEEEEEENN…
    MAAAAAANN iiiiich wiiiiiill aaaaaauuuuch (also so ne Torte nicht ääälter werden :D), menno *aufdenbodenwerfundmitdenbeinenstrampel*!

    So und jetzt *hüstel* "Häppie Börsdäy tuu juu Häppie Börsdäy tuu juu Häppie Bööörsdäy *passaufjetztwirdsschräg* liiiebe Jiiiil Häppie Börsdäy tuuuuu juuuuu!"

    Knutschbombenatacke ********************************************************************************************************************************************
    nicole

  2. Reply
    EmmaPeel
    14. Mai 2010 at 10:05

    Joanna!!!

    Das ist mal wieder absolut genial! Es ist ein Traum, so schön, so farblich perfekt.. Hey… ich komm zu dir in die Lehre 🙂 Kreatives basteln bei Joanna. Ich glaub, der Kurs wär auf Jahre ausgebucht!!

    Und der lieben Jil wünsche ich vor lauter Aufregung über die vielen schönen Sachen natürlich auch alles alles Liebe und Gute zum ihrem Birthday!! Hipp hipp huraaaa!!

    Grüßle Emma

  3. Reply
    * Wiener Wohnsinn*
    14. Mai 2010 at 10:11

    HI Joanna !!

    Erstmals Happy Birthday deiner bezaubernden Tochter Jil !
    16 ist schon ein tolles Alter …!!!!!
    Wenn man das sieht , möcht man am liebsten auch wieder 16 sein…….
    Du hast dich wahrlich selbst übertroffen… ich bin hin und weg …
    Tolle Farbkombi, die Torte ist unbeschreiblich schön…!
    Deine Tochter kann mehr als stolz auf so eine Super – Mum sein…

    glg melanie

  4. Reply
    Anonym
    14. Mai 2010 at 10:18

    Überwältigend diese Sweets! Alles Liebe für Jil und Joanna, im Ernst, ich denke es dauert nicht mehr lange bis du dein erstes Buch rausbringst. Deine Ideen sind der Hammmer, Supergirl

    Martina

  5. Reply
    Sandra
    14. Mai 2010 at 10:30

    Joanna, du Hammer-Mädel!!! Du setzt immer noch eins drauf! Ich bin einfach nur baff. Und deiner Jil alles Liebe und Gute forever an ever . . .
    Kisses to you & have a nice weekend!
    LG,
    Sandra

  6. Reply
    Elster
    14. Mai 2010 at 10:37

    hey du Supergirl 🙂
    das ist ja wieder der Burner 🙂
    und deiner Süßen nachträglich alles liebe 🙂 ich habe am Montag Geburtstag also ich wünsche mir ne Schokotorte schaffst du doch locker oder 🙂
    Lg Elster…und die Mai Kinder sind eh die besten hihi

  7. Reply
    (M)Einblicke
    14. Mai 2010 at 10:40

    Buchstaben… tse…. Unwichtig!…

    DIE TORTEEEEE!

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Jil – zu so einer Tortenbäckerin! … äh zum Geburtstag natürlich 😉

    Liebe Grüße,
    Anke

  8. Reply
    Anonym
    14. Mai 2010 at 10:42

    wowwwwwwwwwwwwwww… das ist ja der Oberknaller. Wie toll hast du das denn gemacht :-)))))))…. Hm… wenn ich das so an mein Geburtstagsfest heute nachmittag denke ;-)… schnellversteck…

    LG du Königin…
    Gabi

  9. Reply
    JANJUL
    14. Mai 2010 at 10:56

    Ganz liebe Geburtstagswünsche an eure Große!!! Wie immer grandios!!! Jedes Hochglanzmagazin in Sahen Deco und Wohlfühlambiente, idenreichtum und Umsetzung verblasst neben dir.

    GlG

    Karin

  10. Reply
    Eve
    14. Mai 2010 at 11:34

    Liebe Joanna,
    was für eine Farbenpracht !!! Deine Jil hat sich sicher sehr gefreut, weil alles so liebevoll für sie gestaltet wurde ! Auch von mir herzlichen Geburtstagsglückwunsch !!

    Dena Doddn do (= Fränkisch für: Dieser Torta da)
    die sieht klasse aus ! Ein wahres Kunstwerk ! Nun wüsst ich zu gern, ob da auch drin war, was drauf war, nämlich Fisch :-)))

    So ne Schicht Sardellen, dann Zuckerguß, dann Thunfisch stell ich mir auch ganz delikat vor……

    Schönes Wochenende Euch allen !
    Eve

  11. Reply
    Elbkiesel und Flussperlen
    14. Mai 2010 at 11:52

    WOOOOOOOOOOOOOOOWWWWWWWWWWWW!!!!!! Das ist ja der Wahnsinn – und dazu noch in der Traumfarbe petrol. Bei dir möchte ich auch nochmal 16 werden!!!!!!!!!!! Oder gibts mit 32auch noch sowas tolles??

    Und ich bastel hier einfach ein schnödes Papa-wird-60-Wir-schicken ihn-in-die-Luft-Geschenk einfach mit Leinwand, Landkarte, Spielzeugflugzeug und Fotokarte… Ich mach bei dir mal einen Kurs!!!

    GLG – A.

  12. Reply
    Meine grüne Wiese
    14. Mai 2010 at 12:11

    Hallo Joanna,
    diese Torte ist wirklich der Hit!
    Ich hab Deinen Blog erst kürzlich entdeckt und hab mich nun, weil mich diese Torte und die Deko doch neugierig gemacht hat, auf den Weg gemacht und hab mal weiter zurückgeblättert.
    Du bist ja "HAMMA" 😉
    Liebe Geburtstagsgrüße an Deine Tochter!
    Melanie

  13. Reply
    Geschwisterherz
    14. Mai 2010 at 12:42

    ….auch dir herzlichen Glückwunsch zu 16 Jahre Mama und natürlich auch der wunderhübschen Tochter. Wahrscheinlich laufen ihr die Jungs scharenweise hinterher.
    Der Kuchen ist der absolute Hammer. Und deine Deko erstmal…du hast so viele tolle Ideen. Bei einem Workshop von dir wäre ich auch dabei 😉

    Herzliche Grüsse…Katja

  14. Reply
    Steffi
    14. Mai 2010 at 12:45

    DER HAMMER!!!
    Allein die Torte und die tollen Kekse. Sieht echt perfekt aus!!!
    Hast Du Dir schonmal überlegt sowas hauptberuflich zu machen?
    Von mir wärst du SOFORT engagniert.
    Liebe Grüße Steffi
    PS: Nachträglich natürlich noch die allerbesten Glückwünsche zum Geburtstag

  15. Reply
    Olga
    14. Mai 2010 at 13:49

    JOANNA!!!!!Ich dreh durch, Du tollste Mutter aller Zeiten! Mir fehlen die Worte, so toll sieht es aus. Ich verbeuge mich und falle auf die Knie vor soviel kreativem Ehrgeiz…und natürlich davor in den letzten 16 Jahren einen wunderbaren Menschen großgezogen zu haben..ich drücke Euch beide gaaanz feste und da ich mich ja leider nicht aufs Buffet stürzen kann, lecke ich die Pics n´bisken ab…
    gaaanz liebe Grüße an die Süßen
    Olga

  16. Reply
    Sabine
    14. Mai 2010 at 14:01

    Du hast dich mal wieder selbst übertroffen!! Wolltest du nicht nichtmehr so eine Torte machen *mitdenaugenzwinker*
    Absolut schön geworden halt einfach Joanna! Sag deiner lieben süßen "großen" Maus alles gute 🙂
    LG Sabine

  17. Reply
    sööte Deern
    14. Mai 2010 at 15:38

    16 Jahre…ein traumhaftes Alter!!!
    Alles Gute zum Geburtstag…liebe Jill:-)

    Und das "sweete" Buffet…was soll ich sagen… es war nicht anders zu erwarten, du übertriffst dich immer wieder…so schööööööööön!!!!!

    LG Kathrin

  18. Reply
    Olga
    14. Mai 2010 at 17:10

    Ach noch was….kannst Du mir evtl. das Geheimnis Deines super Zuckergusses verraten? Ich weiß ja, genaue Rezeptangaben sind nicht so Dein Ding, aber ne Joanna-Beschreibung reicht mir auch…und wie um himmelswillen trägst Du die Glasur auf die Plätzchen, dass es sooo gleichmäßig aussieht?? Bin für jeden Tipp dankbar, Du meine Zucker-Großmeisterin !
    gerade:
    Teo: "ähm, Mama, halt, warte, stopstopstop…was ist DAS denn ?? ( mit Blick auf Deinen neuesten Post)
    Ich: "das hat eine gaaanz tolle Mama für Ihre Tochter zum Geburtstag gemacht.."
    Teo: "Mama, zum nächsten Geburtstag musst Du das auch machen..
    tja, das hat man davon, wenn man das Notebook rumstehen lässt..
    Olga

  19. Reply
    Anonym
    14. Mai 2010 at 20:14

    was ist das in den Starbucks Bechern? Hast du dort einfach nach ein paar Bechern gefragt?

  20. Reply
    Nadine von herz-allerliebst.de
    14. Mai 2010 at 20:50

    Liebe Joanna,
    OK, ich ergänze meinen Kommentar zum letzten Post um den Satz: Jeder sollte so eine Mutter haben :).

    Wahnsinn! Was für eine traumhafte Deko. Die Farbkombi ist der Knaller und die Torte ist wirklich ein Prunkstück.

    Liebe Jil,
    nachträglich alles Gute zu deinem Geburtstag. Ich bin sicher, dass du einen wunderbaren Tag hattest.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

  21. Reply
    Kullerbü
    14. Mai 2010 at 20:55

    Wow, das ist aber wunderschön geworden und konsequent durchgezogen in der Farbwahl. Ich liiiebe solch Konsequenz!! Toll, einfach toll!
    Viele Grüße von Ann

  22. Reply
    Fräulein Pilzrausch
    15. Mai 2010 at 5:23

    Also was soll ich sagen? Soll ich wiederholen was die zahlreichen Vorredner(innen) schon geschrieben haben: das dies die wunderherrlichste heranwachsende Deko und Eßidee des jahrhunderts ist? Das aus jedem Bild deine Liebe strömt, das einem ganz warm wird, wenn man die Bilder sieht?

    Ja, ich glaube ich wiederhole die anderen gern:
    Du hast das Fest deiner Tochter zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht und mir große Freude mit diesen Bildern und deiner Liebe gemacht!
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht
    das
    Fräulein Pilzrausch

  23. Reply
    Fräulein Pilzrausch
    15. Mai 2010 at 5:27

    Huch, vor lauter lauter schwärmen und schwelgen und bewegt sein hab ich ganz vergessen:

    Dem süssen Geburtstagsgirl die sweetesten Geburtstagsgrüße und ein zuckersüßes, liebliches und glückliches Lebensjahr wünscht ein immer noch sehr bewegtes
    Fräulein Pilzrausch

  24. Reply
    Bianca
    15. Mai 2010 at 11:08

    Wow Joanna, das ist der WAHNSINN!
    Es haben bestimmt schon viele geschrieben, aber du solltest zur Mutter des Jahres, quatsch des Universums gekürt werden.
    Nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsche an Jil
    HAPPY BIRTHDAY und dicke schmatzer
    Bianca

  25. Reply
    Tinka
    15. Mai 2010 at 12:02

    Ok, wieviele Torten mußtest Du backen, damit die so perfekt aussieht…also ich hätte vermutlich x-Anläufe gebraucht 🙂
    Hammerbuffet. Allein die Ideen.
    LG
    Tinka

  26. Reply
    stellamaria
    15. Mai 2010 at 14:32

    TOLL !
    ehrlich ! jetzt !
    neidisch…aber nur fast…. !
    freundliche tage dir und deiner süssen !

    stella

  27. Reply
    Miss JennyPenny
    15. Mai 2010 at 16:08

    Ich bin mal wieder sprachlos! Wo nimmst du nur diese tollen Ideen her. Ich möchte auch so viel in meinem Kopp haben! Das ist ja einfach … mir fehlen die Worte!
    Das sieht so wunderschön aus…alles mal wieder so perfekt! Und meine Worte geben überhaupt nicht das her, was ich eigentlich sagen möchte!

    Deiner bezaubernden Jil wünsche ich nachträglich vom Herzen alles Liebe zum Purzeltag! 16 Jahre…ein grandioses Alter!

    Joanna, ich habe jetzt beschlossen, dass du mal wieder sofort die Hauptstadt besuchen musst, damit ich dich Knutschen kann! Also hurry up, lass mich nicht warten!!!!!!!!

    Liebste Knuddelgrüße von Jenny

  28. Reply
    Miss JennyPenny
    15. Mai 2010 at 16:35

    Ach menno, Schwangerschaftsdemenz :o) Wo hast du denn diese grandiosen Lollis her? Die sind ja sooooo… genial! Wüll auch so gerne Küsslollis!

    LG von Jenny

  29. Reply
    Beth
    15. Mai 2010 at 17:16

    I love all of it! How cute!!

    Beth

  30. Reply
    Die kleine Gretel
    15. Mai 2010 at 22:24

    Einfach hammergeilgenial!!!
    Ich liebe es!
    Happy Birthday an Jil 🙂
    Liebe Grüße, Jess

  31. Reply
    mausekind
    15. Mai 2010 at 22:36

    nee ne…du bis ja echt verrückt…wie geil!!! sorry aber wie soll mans anders sagen???

  32. Reply
    Muschelsucher
    26. Mai 2010 at 20:55

    OH MEIN GOTT !!!

    Ein wahrgewordener Mädchentraum.

    Du bist und bleibst engagiert. Für jesen Geburtstag, jedes Fest …..

    Knutscha

  33. Reply
    Anonym
    26. April 2011 at 20:12

    Liebe Joanna 🙂

    Wie verdammt toll und wunderschön und kreativ ist das denn?
    Ich würd die Idee mit den Starbucks Cupcakes gerne "kopieren" (wobei ich las auf deinem Blog, dass das in der Blogger-Welt okee ist und lediglich als inspirieren bezeichnet wird). Also, ich würd mich so gerne von dir inspirieren lassen und meine kleine Schwester (in Jils Alter) damit zum Geburtstag überraschen. Hast du die Starbacks-Becherchen bei Starbucks gekauft? Oder wie hast du die hergestellt- bei dir ist da doch sicher irgendeine kreative (und sicher nicht unaufwendige) Tätigkeit vorangegangen. Würd mich wirklich sehr über eine Antwort freuen 🙂

    Vielen Dank schonmal