Lifestyle

Willkommen im August!

Der Juli hätte nicht schöner sein können – mit sehr viel Sonne und spontanen Urlaubsplänen, viel Arbeit für mich (auch außerhalb des Blogs ;-)), und ganz viel Genuss an jedem Tag!
Bei manchen Dingen wart ihr quasi live dabei, zum Beispiel…
– bei der Zusammenfassung über „vegan for fit“-Challenge.
Knapp 4 Woche später stelle ich übrigens fest, dass sich unser Fleisch-Konsum deutlich reduziert hat (auf 1-2 mal/Woche), und der Gemüse- und Obstanteil jeden Tag um ein Vielfaches erhöht.
Wenn ihr wüsstet, welche Mengen das sind – unsere Küche erinnert an einen Bio-Stand auf dem Markt!
Die Mädchen essen nach wie vor nur Sojamilch und – joghurt.
(vorausgesetzt, ich habe nicht vergessen, welchen zu kaufen.)
– der Sommer zog ein in unser Haus (HIER und HIER) und ich kam auf die wahnwitzige großartige Idee, mit allen zelten zu gehen.
– ich nahm euch abends zu einer open air-Ausstellung, zu einem Nachtpicknick und zu Jils Abiball mit,
– wir schauten uns Bikinis und Lieblings-Beautyprodukte an (auch wenn ich mich als Beautyblogger nicht besonders gut machte, weil ich den Begriff AMU für die Abkürzung für atomare Masseneinheit hielt. Bisher.)
– und es gab neue Inspiration in Sachen Kindererziehung :-).

 

 

Ich freue mich so auf den August mit euch!
Der Sommer verwöhnt uns mit dem schönsten Wetter und wir werden jede Sekunde des Alltags genießen – egal ob daheim oder im Ausland.

Stichwort Ausland:
bald geht es für uns los – und ich kann leider überhaupt nicht sagen, ob und wie oft ich mich melden kann.

Wird es also still auf Liebesbotschaft?
Mitnichten!
Ich habe für die Urlaubszeit ein paar wunderschöne Posts vorbereitet – schaut einfach regelmäßig rein und lasst euch überraschen!

Diejenigen von euch, die mir über Facebook oder Instagram folgen, müssen eventuell direkt auf den Blog klicken – ich weiß nicht, wie schnell ich diese Plattformen aktualisieren kann.
Auch das Veröffentlichen der Kommentare wird etwas länger dauern ;-).

Übrigens stehen unsere Aussichten auf viel Privatsphäre auf dem Zeltplatz sehr gut!
Zumindest wird unser Zelt in einem Radius von ca. 30 Metern ganz alleine stehen – wer schläft schon gerne in einem Sägewerk?

Oder… sie quartieren meinen Gatten einfach außerhalb des Camps ein. So in etwa.
Erscheint mir zum jetztigen Zeitpunkt die wahrscheinlichere Variante….

Liebesgrüße
Joanna

 

You Might Also Like

vor
zurück

29 Comment

  1. Reply
    nowshine
    2. August 2013 at 7:27

    oh gott und ich hab nichts vorbereitet an posts, haha, ich sitze dann bei mäckes und warte daß sich was hochlädt.
    superblogger. ha. not.

    wehe du hast besseres wlan auf dem camping als ich. pfffff…. du hast bestimmt besseres wlan, jetzt hab ich es dir herbeigewünscht, ich dumme nuß.

  2. Reply
    Joanna
    2. August 2013 at 7:36

    *vorLachenvomStuhlfall*

    DOROOOO!!!!
    Das werden wir ja sehen, wer besseres WLAN ;-)))))…. ich lache immer noch…

    Äh.. also ICH natürlich, du hast es mir ja eben gesprochen!!!

  3. Reply
    Marlene
    2. August 2013 at 7:48

    Wie schön all die Fotos einfach sind!
    Bei dir wirkt jeder Monat so perfekt und deswegen halte ich mich auch so gerne auf deinem Blog auf. Es ist sogar für mich als Leserin so, als würde ich eine Auszeit vom Alltag nehmen, während ich bei dir die Einträge lese! 🙂

    Alles Liebe,
    Marlene

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:33

      Oh, vielen Dank, liebe Marlene!!

  4. Reply
    Wolke Sieben
    2. August 2013 at 8:30

    Ach, der Juli war schön mit Dir, und ich freue mich schon auf den August! Noch hat mein Mann mir keinen Entzug verordnet, im Gegenteil, er genießt mein neues Ich! Und ich auch! Und ich genieße Dich!! Hach…eigentlich wollt ich Dir nur einen schönen Urlaub wünschen! Und ein gutes W-lan natürlich auch ;)! Bin gespannt! LG, Rieke

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:34

      Rieke!!!
      Liebesbotschaft-Entzug?
      Da würde er sich doch ins eigene Fleisch schneiden, chr chr chrrrrr….

  5. Reply
    mundart
    2. August 2013 at 9:40

    Danke!

    Ich freue mich so auf alles was kommt.

    Marie aus Berlin

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:32

      Marie ♥♥♥!

  6. Reply
    Anonym
    2. August 2013 at 10:48

    oh joanna, ja bitte weit weg das zelt aufbauen… bei uns kamen wasserflaschen nachts ans zelt geflogen und früh hat man uns ignoriert… pfff solche ignoranten… wünsche traumhaften urlaub… stille leserin die die liebt.

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:31

      Wasserflaschen???!
      OMG!!!!

  7. Reply
    soSparki
    2. August 2013 at 12:32

    Hi Joanna,

    wundervoller Blog. Ich bin ganz verliebt in deine tollen Bilder <3

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:35

      Danke schön!!!

  8. Reply
    Anonym
    2. August 2013 at 14:01

    Hallo Johanna, ich bin eine stille Leserin Deines wunderbaren Blogs. Besonders der Hinweis auf das smash-book im Juli hat es mir angetan. Ich hab nun selbst welche bestellt für die Kids und mich. Leider hab ich noch keine Ahnung, was für Möglichkeiten diese Bücher geben. Meine Bitte an Dich: Könntest Du irgendwann mal dem Smash-Book einen Blogbeitrag widmen?
    Mit den allerbesten Grüßen aus Bayern,
    Monika B.

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:36

      Liebe Monika,

      du kannst damit machen, worauf du Lust hast!
      Eine Art gebasteltes Tagebuch, Collagen zum Thema Sommer, etc… ganz wie es zu dir passt :-)!

  9. Reply
    Miss JennyPenny
    2. August 2013 at 19:03

    Die Bilder zum Nachtspicknick waren so toll! Die Bilder von Ben…grandios! Laß mich raten, der August wird wie die anderen Monate auch wieder wunderschön! Sonst wärst du ja nicht Liebesbotschaft! <3 Ich freu mich schon auf deinen Urlaubsbericht!

    IN LOVE
    Jenny

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:34

      IN LOVE WITH U!

  10. Reply
    Glam up your Lifestyle
    2. August 2013 at 19:54

    Da komme ich ganz frisch auf deinen Blog und bekomme gleich eine schöne Zusammenfassung vom Juli. Was ich hier sehe und lese gefällt mir sehr gut.
    Lieben Gruß, Cla

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:31

      Herzlich willkommen :-)!

  11. Reply
    Miss.Tammy
    2. August 2013 at 21:41

    Ich freue mich auf den August mit Dir, denn der Juli war wie immer einfach wunderbar!

    1. Reply
      Joanna
      3. August 2013 at 5:34

      ♥♥♥

  12. Reply
    ekule le
    3. August 2013 at 9:39

    Tolle Fotos und die Bilder von Jill (das Kleid!!!) sind einfach "wow! Herzliche Grüße

  13. Reply
    Ein Dekoherzal in den Bergen
    3. August 2013 at 14:57

    mei…. schnackerl.. FAMILIEEEE….. bei DIR SCHAU i imma GENAUUUU hi,,,, weil ma OLLS so GUAT gfallt… de KINDA ,,,den MO hob i nu nit gsehchn,,, die DEKO… des guate SCHMAKOFATZ…. des SCHEEEEMOCHZEIG für OAN selba…. ja olls holt… mog des GERN,,, ja muas a MOL gsogt SEI…. loss da no BUSSAL DO… und hobts an SCHEEEEN Urlaub::: AUPASSN…. und nit vagessn…. da ma wos zum LESN braucha… BIRGIT

  14. Reply
    Kristina
    3. August 2013 at 21:12

    Alle Fotos sehen immer so schön aus! Allein wegen der Bilder komm ich immer wieder. 🙂 Und deine Texte sind das Sahnehäubchen oben drauf! Tolle Blog! Tolle Frau! Tolle Famile!

    LG
    Kristina

  15. Reply
    Yourii
    4. August 2013 at 11:16

    I love your photos

  16. Reply
    Anonym
    4. August 2013 at 11:17

    Liebe Joanna,
    ein großes Danke für diesen wunderbaren Juli, es war schön mit Dir 🙂 Nun freue ich mich sehr auf die Zeltplatzgeschichten (nein, ich freue mich echt auf alle Posts); aber so Posts von geschlossenen Waschräumen und defekten Duschen, an Zeltplanen urinierende Tiere (und Menschen) – eine Mischung aus Kaffeesatz und Essig hilft anschließend), besäuselte Bikinischönheiten, die von Zelt zu Zelt schauen, um ihres zu finden, Blindschleichen im Schlafsack – aber auch die traumhaftesten Sonnenuntergänge, spontane Strandparties, der Geruch nach Sonne, Sand und Meer, bitzelndes Salz auf der Haut, sportliche Aktivitäten, die schnell zu großen Turnieren werden, hübsche Menschen, viel Lachen, Spaß und ein tolles Gemeinschaftsgefühl – all dieses und noch viel mehr ist Camping bzw. Zelten. Ich freue mich so für Euch und schwelge grad in gaaaaanz vielen Erinnerungen.
    Doch Joanna, DAS wird GUT!!!
    Urlaubsträumende Liebesgrüße,
    Maggie BK

  17. Reply
    Annett Wallraf
    5. August 2013 at 8:32

    Liebe Joanna,
    ich bin endlich wieder daheim und kann wieder alles in voller Länge lesen und kommentieren. Der Juli war so schön und ich muss noch einiges nachholen – alles hab ich nur überflogen. Aber ich kann schon mal sagen ich freu mich wie immer auch auf den kommenden Monat und auf Deinen Urlaubsbericht!!!! Liebste Grüße und schöne Ferien wünscht Dir von Herzen Annett

  18. Reply
    Anonym
    6. August 2013 at 16:58

    Zum Mutmachen 🙂 ALLE, die ich kenne, sind ganz glücklich von ihrem Zelturlaub gekommen, und sie meinten sogar, dass in manchen Waschräumen Hotelniveau war – vielleicht hast du Glück (oder ein nettes Hotel in der Nähe, vorsichtshalber, wohin man umziehen kann :-))
    LG
    Tanja

  19. Reply
    Anija
    26. August 2013 at 8:26

    Hallo liebe Joanna,

    einen wundervollen Blog hast du hier!
    Könntest du mir sagen, wo es diese wunderschöne Sommerkleid gibt, in dem du dich in diesem Eintrag oben so schön drehst?!

    Vielen lieben Dank!
    alles liebe,
    anija

    1. Reply
      Joanna
      26. August 2013 at 8:34

      Das habe ich auf einem Flohmarkt entdeckt, sorry!
      Es steht leider kein Label drin!