DIY, Events

space-cowboys-give-away…

… wollte ich Euch noch zeigen.

 

 

Ich habe diese Idee nur etwas abgewandelt.
Und das geht so:
1. Aus einer alten Papier-Einkaufstüte breite Streifen ausschneiden, zweimal falten, hinten zusammenkleben.
2. einen Stoffstreifen mit der Zackenschere zuschneiden.
3. die Papiertüte oben und unten zusammennähen (vorher mit Süßis füllen nicht vergessen), dabei den Stoffstreifen miteinnähen.
4. die Buttons, die ich hiermit gemacht habe, werden an den Stoff gepinnt.

Ihr könnt natürlich auch schönes, festes Geschenkpapier verwenden, Notenblätter, oder schlichtes weißes Papier mit masking tape-Streifen verzieren.

Und Achtung!:
wer mag (und so eine Buttonmaschine besitzt) kann das Ganze zu einem Adventskalender ausbauen: Buttons als Zahlen gestalten, die auf weißen Tüten befestigt werden :-).
Sieht bestimmt schlicht und edel aus!

Wer nicht gleich eine ganze Maschine kaufen will, der kann mal HIER schauen: KREISCH!
Sind die schön, oder was?

Die Einladungen gab es hier.
Das Buffet hier.

Liebesgrüße
Joanna

You Might Also Like

vor
zurück

27 Comment

  1. Reply
    Teagarden
    18. November 2011 at 8:39

    Prima Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

  2. Reply
    Eva
    18. November 2011 at 8:39

    Und noch so eine wundervolle Idee, liebe Joanna! Du bist meine Inspirations-Queen!
    Aber eine Frage muss ich doch nochmal fragen (da gerade beim runterscrollen drauf gestoßen): wie bekommst du das Icing (zB bei den Blättern) so perfekt hin? Bei mir bekommt das nie diese Brillianz und verläuft eher… Kannst du mir einen Trick verraten?

    1000 Küsse,
    Eva

  3. Reply
    Joanna
    18. November 2011 at 8:43

    Hallo liebste Eva,

    ich weiß das selbst nicht wirklich: ich verwende immer nur Puderzucker und Zitronensaft – und dann glänzt das so.
    Aber verlaufen tut es bei mir auch öfters: das Geheimnis ist die Konsistenz: es darf weder zu dick noch zu dünn sein.
    Aber das ist alles ne Übungssache :-), das findet man nur heraus, indem man das immer wieder macht…

    liebste Grüße!

  4. Reply
    DerAugenblick
    18. November 2011 at 8:47

    Liebe Joanna,

    ich bin hin und weg von den Give Away Tüten, die sehen so traumhaft schön aus. Und die Buttonmaschine ist der Hammer, sicherlich zauberst du noch viele schöne solcher Buttons damit.

    HerzLIChe GRüße an dich
    Svenja

  5. Reply
    Sophies Welt
    18. November 2011 at 8:48

    Eine wunderbare Idee! Ich glaube so eine Buttonmaschine ist eine gute Anschaffung :o)
    Wünsche dir einen wunderbaren Start ins Wochenende!
    GGLG Sophie

  6. Reply
    Mimis Welt
    18. November 2011 at 8:54

    Tolle Give-Aways! Ist echt der Wahnsinn, wie schön du immer alles machst!
    Dicken Knutscher, lg, Miriam

  7. Reply
    eine Familie wie andere auch
    18. November 2011 at 9:06

    Hi Joanna,

    wieder mal sehr gelungen!! Ich habe ja bereits die Give-away-Papiertüten zu deinem Apfelfest bewundert. Ich selber habe nur unifarbene Tüten in Braun. Du weißt nicht zufällig wo ich solche hübsch bedruckten auftreiben könnte, oder etwa doch? However, ein schönes Wochenende Dir und Deinen Lieben!

    liebe Grüße
    Sana

  8. Reply
    Joanna
    18. November 2011 at 9:08

    Liebe Sana,

    die Tüten beim Apfelfest waren auch alte Einkaufstüten… sorry… weiß grad nix spontan…

  9. Reply
    Svenja
    18. November 2011 at 9:10

    Ooooooooohhhh ohhhhhhhh is das schöööööööööön!!!!!!!!

  10. Reply
    Stylemaedchen/ Imke
    18. November 2011 at 9:22

    Du bist unglaublich! Machst Du eigentlich auch bei der Weihnachtsbloggerei der Brigitte mit? Da hättest Du jedenfalls bestimmt was ganz Tolles beizusteuern.
    Die zugenähten Tüten werde ich schamlos nachmachen – für die Eislaufparty zum 10. Geburtstag meiner Grossen. Danke!!!
    Cheerio aus Berlin,
    Imke

  11. Reply
    eine Familie wie andere auch
    18. November 2011 at 9:33

    Trotzdem Danke! Ich denke gerade auch über eine Buttonmaschine nach 😉

    lg Sana

  12. Reply
    CupcakeQueen
    18. November 2011 at 9:45

    Mein Freund erschlägt mich bestimmt, aber ich MUSS so eine Button-Maschine haben 😉

  13. Reply
    Vanilla
    18. November 2011 at 9:46

    Total schön, wie immer 😉

    Ich muss mich echt nochmal mit meiner Nähmaschine auseinander setzen, seufz …

    Bussi

  14. Reply
    Sandra
    18. November 2011 at 9:52

    Liebste Joanna, hier meldet sich mal eine "stille" Leserin. Gerade gestern, im Schreibwarenladen meines Vertrauens, habe ich diese Adventskalender-Buttons gekauft. Sie sind so zuckersüß- aber vielleicht sollte ich noch ein paar Buttons selber machen und schon am 1.Advent mit dem Tragen anfangen…das ist nicht mehr ganz so lange *grins*….
    Verliebte Grüße
    Sandra

  15. Reply
    Pünktchen
    18. November 2011 at 10:04

    wieder mal eine geniale joanna-idee! und am allerallermeisten freuts mich, dass du das apfelposting wieder heraufgeholt hast – ICH LIEBE ES!!

    nora

  16. Reply
    Veridiana Fromm
    18. November 2011 at 10:52

    Sind die schöööön!!!

  17. Reply
    Anonym
    18. November 2011 at 11:06

    SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!!!!

    Das nenn ich mal Recycling der allerfeinsten Art :o))

    Und deine Button Maschine war eine höchst notwendige Investition, wie ich das so sehe!!

    Mir gefällt besonders, dass es so kleine Buttons sind, kenne nur die geräte, die diese Riesendinger ausspucken, hast du sehr gut erstanden, Cherie!!

    Knutscher
    Isa

  18. Reply
    Maja
    18. November 2011 at 11:10

    Und was für eine coole Idee, jetzt muss ich nächste Woche unbedingt in den Laden nach Oslo, wo es napapijri gibt, um eine solche Papiertüte zu besorgen…dafür müsste ich ja auch was kaufen…nur was?

    LG, Maja

  19. Reply
    Lilaworld
    18. November 2011 at 11:24

    Sieht ganz toll aus! Wo hast du nur solche alten Enkaufstüten her!!! Kommen die zu dir geflogen ?

    Liebe Grüsse
    Sarah

  20. Reply
    lebedeinentraum
    18. November 2011 at 12:37

    Hallo Joanna, das mit dem Tüten zunähen ist eine super tolle Idee, die ich bei deinem Apfelfest schon entdeckt hatte. Bei uns steht in zwei Wochen ein Kindergeburtstag an und ich möchte die " Mitgebsel " – Tütchen auch zunähen. Habe dazu noch Namensschilder ausgedruckt,…. zum Einnähen.

    Wow, ich bewundere dein Ideenreichtum! Ist echt toll.

    Liebe Freitagsgrüsse

    Nicole

  21. Reply
    Meli
    18. November 2011 at 15:15

    Liebe Joanna,
    ich muss heute einfach mal Danke sagen. Du bist der absolute Hammer.
    Ich bin wieder so voller Liebe, Kreativität und guter Laune. Ich habe derzeit das Gefühl fast zu Platzen vor Liebe die ich mit mir rumtrage. Und das nur wegen deinen verzaubernden, wahren Worten.
    Ich laufe mit einem fetten Grinsen durch die Welt und könnte jeden (naja fast) umarmen. Ich liebe das Leben (wieder). DANKE DANKE DANKE für deine inspirierenden Liebesworte ♥

  22. Reply
    Anonym
    18. November 2011 at 20:17

    Liebe Joanna,

    du hast so eine wahnsinnig inspirierende Art!! Und dann kannst du das auch noch alles so "locker" rüberbringen!! Da möchte man einfach am liebsten sofort loslegen.. Also wenn ich einen Trendsetter nennen würde, dann dich!! Liebe Grüße, Bettine

  23. Reply
    ticky tacky
    18. November 2011 at 20:34

    Liebe Joanna
    Einfach toll deine Ideen!!! Auch die für den Adventskalender!!! Und das Beste ist: Ich habe eine Buttonmaschine, juhuiiiiiii! Die wird sich freuen, wenn sie nächstens entstaubt wird 😉
    Liebe Grüsse
    Marielle

  24. Reply
    FrauWaldmeisterin
    19. November 2011 at 8:29

    Die Buttonmaschine gibt es (in einer anderen Farbe, bei der gleichen Quelle aber von einem anderen Lieferanten) etwas günstiger! Ich hatte da kürzlich zugeschlagen und gestern meinen ersten Button gemacht. Das Ding funktioniert! Ich werde mir also keine teure Buttonmaschine zulegen, dieses Spielzeug reicht mir erstmal.
    Liebe Grüße
    Natascha

  25. Reply
    Plümchen
    19. November 2011 at 9:29

    Ich weiß schon, warum dein Blog mein Lieblingsblog ist… und wenn mir nicht alle meine Freunde nen Vogel zeigen würden, würde ich mir diese Buttons sowas von kaufen!!! Hab eh schon so nen gewissen Ruf, was Weihnachten angeht…
    Liebe Grüße
    Svenja

  26. Reply
    Maggis Zaubernadel
    19. November 2011 at 12:19

    Liebe Joanna
    du hast ja Super Ideen gefällt mir sehr inspirierend. Ich wünsche dir schönes Wochenende

  27. Reply
    Anonym
    19. November 2011 at 20:08

    Liebste Joanna,

    obwohl ich meine Mutti über Alles liebe. Wünschte ich mir manchmal du wärst das. haha. Du denkst dir immer so tolle Sachen aus. 😀 Meine Mama hat sich zwar auch immer Mühe gegeben, aber da fehlte wohl die kreative Ader. 🙂 ^^

    Liebe Grüße,
    Patricia