Family, Food

Frühstücks-Führerschein :-)

Wrrrrrum…. wrrrrrrrrummmm….
… und am Frühstückstisch :-)…… ich hab diese süßen Schilder aus Schokolade gefunden, und sie einfach als Frühstücksbrötchen für die Kids mit eingebaut ;-)…

An jedes hintendran einen Zahnstocher drangeklebt ;-)…
Ich kann’s nicht ändern… wenn ich so süße Schokotaler sehe, dann rattert mein Kopf… und mir fallen dann solche Dinge ein *ggg*… das kennt Ihr sicher auch?

Liebesgrüße
Joanna

Das Rezept:

350g Mehl
3 TL Backpulver
170g Butter
200g Zucker
2 Eier
etwas Vanillearoma (1 TL)
175ml Milch
Cranberries… ne Handvoll? oder mehr?

Mehl+Backpl.in ner Schüssel vermischen.
In ner anderen Schüssel Butter mit dem Zucker etwa 3 Min. cremig schlagen (Butter zimmerwarm).
Nacheinander die Eier+Vanille unterrühren.
Die Hälfte der Mehlmischung kurz einrühren, die Milich dazugeißen und ebenfalls unterrühren.
Den Rest des Mehls und am Schluß die Cranberries unterrühren.

In den Förmchen bei 180° ca. 20 min. backen, bis sie goldgelb sind.

Manche haben mich wegen den Förmchen gefragt… ich habe die Muffins in hitzefeste kleine Auflaufförmchen von Ikea gefüllt, die ich vorher mit Butter und Paniermehl ausgefettet habe. Dann gingen sie perfekt raus.
Das Papier habe ich anschließend zugeschnitten und drumrum gewickelt :-).


You Might Also Like

vor
zurück

15 Comment

  1. Reply
    Freudentanz
    26. Mai 2010 at 19:21

    Hiermit melde ich mich zum Frühstücks-Führerschein an :o))

    *knutschaaaaaaaaaaaa*

    Angelina

  2. Reply
    Olga
    26. Mai 2010 at 19:53

    Liebste, da kriegt man ja glatt Entzugserscheinungen, wenne Dich so paar Tage rar machst…aber Ferien und dann bei 3…mir reicht ja schon bei einem die 2te Woche Kiga-Frei.
    Aber: wir sind üüüüberglückliche Mütter, mit engelsgleichen Kindern, die uns iiimmmmer ein verträumtes Lächeln auf die Lippen zaubern!! So war das doch irgendwie,oder? Ich falle übrigens gerade vom Stuhl vor Lachen, werde mir ein Bein brechen, der Mann muss sich krank nehmen und mich pflegen und der Sohn mir Träubchen in den Mund legen..jawohl mach ich!
    Drücke Dich ganz fest
    Olga

  3. Reply
    Lisa
    26. Mai 2010 at 20:07

    Das kann ich gut verstehen! Die Schilder sind wirklich zu süß! Bei uns würden allerdings die Autochen fehlen, die Deine tolle Deko erst komplett machen… ich glaube, wir haben wirklich kein einziges… außer sowas wie Playmobil, aber das ist dann ja wohl ein bisschen groß 😉 Wirklich eine super, super Idee!
    Ganz liebe Grüße,
    Lisa

  4. Reply
    Joanna
    26. Mai 2010 at 20:37

    OLGAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!

    ICH FRESSE DICH; ICH SCHWÖÖÖÖÖÖR'S!!!!!

    ROFL!!!!!

    @Angelina
    deine Knutscher so genieeeeeeeß…. mhmmmm….

  5. Reply
    Muschelsucher
    26. Mai 2010 at 20:53

    Täusche ich mich, oder führen mich die Verkehrsschilder directly to YOU wenn ich sie befolge ??
    *
    Wiedereinmal eine wunderschöne Idee,
    dicksten Knutscher,

    Maren

  6. Reply
    Anonym
    26. Mai 2010 at 21:05

    MEGA!!! klasse idea!!!!
    Die Förmchen sehen auch toll aus, hast du die selber gemacht???Dir traue ich alles zu=)

    deine stille Mitleserin,
    melli

  7. Reply
    Sabine
    27. Mai 2010 at 6:12

    Also wo bekommst du immer solche sachen her ? *g*
    Ferien sind bei uns auch schlimm. Ich muss ja arbeiten, also muss ich genau planen wer wann meine Kids nimmt. wobei meine Schwiegereltern in der Beziehung eine echte entlasstungs sind.
    Aber im Moment hät ich daheim auch soooooo viel zu tun (krusch-ecken-beseitigung).

    Ich wünsche dir ganz viel sonne und trotzdem Spaß mit deinen Kids!

    LG Sabine

  8. Reply
    Nadine von herz-allerliebst.de
    27. Mai 2010 at 6:47

    Oh toll, Joanna! Verrätst du mir auch, wie du diese Selfmademuffinförmchen gebastelt hast. Über diesem "Problem" brüte ich schon eine Weile und es gelingt mir nicht so richtig. Deine sind super!

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

  9. Reply
    Dekoherz
    27. Mai 2010 at 7:55

    Ich LIEBE es, wie Deine Kommentare bei mir mit einem lauten AAAAAHHH reinknallen, hihi!

    Mei Deine Schokoschilder – da hätte ich auch nicht widerstehen können! Schon schlimm, dass man nicht mehr nur 'einfach' mal Süßigkeiten einkaufen kann, sondern immer gleich eine fix- und fertige Deko vor Augen hat, gell? Meine Schwester mag scho gar nimmer mit mir einkaufen gehen ;o)

    Wunderschön sind Deine Fotos vom Frühstücksführerschein – kann ja nicht jeder auf verkehrsberuhigte Zonen stehen ;o)

    Von Deinem 'Gruschelbericht' muss ich mir jetzt noch die Lachtränen aus den Augen wischen – wie schön, dass ich mit diesem Problem nicht alleine bin :o)

    Liebste Grüße an die Queen of Deko,
    Melanie

  10. Reply
    Frau Schatz
    28. Mai 2010 at 8:57

    BOOAAAH…
    sind das wieder SCHÖÖÖNE Fotos!!!
    Ich dachte erst, dass wieder ein Geburtstag ansteht…
    aber bei euch gibt sowas einfach mal für zwischendurch! Nee, schon klar… mein Sohn wächst mit eine riiiiesigen Deko-Defizit auf, der Ärmste ;D
    Ach, ja… wo ich es gerade bei dir sehe: ich muss noch dringlichst "Wurstband" rot-weiß bestellen!
    Liebste Grüße… Meike

  11. Reply
    Anonym
    31. Mai 2010 at 6:03

    Also nö, mir fallen da nicht so kreative Sachen ein 🙂 Wo stehen die Brötchen drin, was ist das für ein Rezept, das gefällt mir sooo gut, würd ich gern mal für meine Familie nachmachen!
    LG
    Tinka

  12. Reply
    Olga
    31. Mai 2010 at 18:46

    Pani Asiu, Sie werden hier schmerzlich vermisst…wann sind denn endlich die Ferien bei Euch vorbei ?? Ich habe mich übrigens endlich an die Glasur rangetraut…für den Anfang nicht schlecht, aber natürlich noch lange nicht sooo gut, wie unsere Kuss-Back-Herrin!
    Drücke Dich ganz fest…
    Olga

  13. Reply
    EmmaPeel
    1. Juni 2010 at 20:33

    Mensch, den Post habe ich glatt verpasst, obwohl da ein dickes Stopschild steht!!
    Liebelein, das hast du wieder absolut bezaubernd gemacht.
    Warum nur fällt mir sowas nie ein?
    Liebste Feriengrüße, Emma

  14. Reply
    Miss JennyPenny
    5. Juni 2010 at 12:49

    Bin auf Entzuuuuuhug! Brauche mal wieder ein Joannapost!!!!! Wo biste denn mein Engelchen…Ferien sind doch längst um!

    Knuuuuuuuutttssschhhhh von Jenny

  15. Reply
    mamas kram
    7. Juni 2010 at 6:33

    So eine originelle Idee und wunderschöne Fotos!!!
    Früher war ich ab und zu auf deinem traumhaft schönen Blog zu Besuch und hab mich von deinen liebevollen und herzlichen Posts verzaubern lassen, aber irgendwie habe ich ihn wohl aus den Augen verloren. Jetzt werde ich aber wieder öfters vorbei schauen.
    Liebe Grüsse
    Doris