Lifestyle

look what I was wearing today ;-)


Eine FEDER!
Den ganzen Tag in Stuttgart.

Ich hätte ehe klamottentechnisch gesehen in den 40ern leben sollen. Aber NUR klamottentechnisch. Ich liebe Hüte und so’n Kram. Und Röcke und Kleider und hohe Schuhe und äh… das könnte ein sehr langer Post werden…

Hand auf’s Herz: wie findet Ihr es? Gehen Federn oder ist man da schon bei der „schräger Vogel“ – Gattung angekommen ;-)? Bin ja mal gespannt…

Liebesgrüße
Joanna

You Might Also Like

vor
zurück

21 Comment

  1. Reply
    Anonym
    5. Dezember 2009 at 18:42

    Ich finds gut, allerdings werde ich auch manchmal schräg angeschaut. Du bist etwas Besonderes als kleide dich auch besonders 🙂

    Viele Grüße
    Susan

  2. Reply
    Sunday Roses
    5. Dezember 2009 at 20:18

    …ich lebe nach deinem Motto: Was andere über dich denken, geht dich GARNIX an!!
    Außerdem, ich dachte, wir hätten das bereits geklärt … DU kannst sowieso ALLES tragen….
    Liebe Grüße ins Schwäbische…
    Beate

  3. Reply
    white living
    5. Dezember 2009 at 20:54

    Very beautiful!

    Die Feder steht Dir wirklich suuuuper. Aber was mir noch besser gefällt ist Deine Jacke, Himmel ist die schön!
    Have a happy Nikolausi ;o)

    Bussi
    Bianca

  4. Reply
    David
    5. Dezember 2009 at 20:59

    Haha! JOANNA!

  5. Reply
    wunderschoenbunt
    5. Dezember 2009 at 21:59

    thumps up….für federn im haar…das richtige accessoire für die weltherrschaft :)!

    schöne grüße!

  6. Reply
    Malin Jo
    5. Dezember 2009 at 22:05

    *lach…ich hab erst mal die Feder suchen müssen!
    Tja, manchmal soll eine Brille wohl helfen, Hochstckfrisuren von dekorierten Frisuren zu unterscheiden!
    ;O)
    Nachdem ich sie gefunden hatte, muss ich sagen: Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Outfit!

    LG
    s.

  7. Reply
    Eve
    6. Dezember 2009 at 0:31

    Ich finde, Du siehts ganz zauberhaft aus. Und so wie Du guckst, kannst Du wohl auch alles tragen.
    Herzliche Grüße sendet Eve

  8. Reply
    Deko Flair
    6. Dezember 2009 at 9:26

    Tolles Outfit inkl. Feder ! Sehr schöne Bilder. LG Sabrina

  9. Reply
    Elbkiesel und Flussperlen
    6. Dezember 2009 at 10:06

    Guten Morgen Joanna,
    für einen überfüllten 2. Adventssamstag sieht es da aber sehr ruhig und ländlich aus! Oder entstanden die Bilder nachdem du mit geraubter Feder und entzückendem Mäntelchen als Beute die Flucht ergiffen hast? Dafür schaust du recht entspannt aus der Wäsche.

    Und ich finde: es passt! Sehr gut sogar! Also keine Sorgen machen, wegen irgendwelcher Meinungen anderer! Ist doch eigentlich klar, oder?! 😉

    GLG und schönen 2. Advent,
    Frau Elbkiesel

  10. Reply
    Muschelsucher
    6. Dezember 2009 at 11:28

    Ne Feder kann nicht jeder tragen,
    Joanna aber kann es wagen.
    Ganz traumhaft sitzt der Hut auf Deinem Schopfe,
    und schmückt so das Haar auf Deinem Kopfe.
    Hach was bist Du herrlich elegant –
    ……. vor Deiner BÜGELWÄSCHE WEGGERANNT 🙂

    Liebste Grüsse und heisse Knutscha

    Maren

  11. Reply
    NiciDee
    6. Dezember 2009 at 12:01

    Ich liebe einfach Deinen Blog…es ist immer ein Genuß ihn zu lesen! Ich liebe DICH!!!!

  12. Reply
    Susanne
    6. Dezember 2009 at 12:54

    Ich sag Dir mals was: Die Feder sieht HAMMMMMMEEEER aus! Weil sie total zu Deinem Outfit, der Frisur und wahrscheinlich auch zu Dir passt. Von schräger Vogel kann da keine Rede sein. Trag sie öfter, sie steht Dir!

    Liebe Grüße
    Susanne

  13. Reply
    Saskia
    6. Dezember 2009 at 13:08

    liebe joanna,
    du siehst einfach nur umwerfend aus – und was ist gegen 'nen schrägen vogel schon einzuwenden???
    gegrüßt&gedrückt,
    saskia

  14. Reply
    Steffi
    6. Dezember 2009 at 19:18

    Ob die Feder geht??? Die ist der Hammer!!! Sieht klasse aus!
    Und ist es nicht wunderbar ein bunter, schräger Vogel zu sein?
    Liebe Nikolausgrüße von Steffi

  15. Reply
    busybee
    6. Dezember 2009 at 19:21

    hihi, ich hab auch so eine! nein, ich hab eine schwarz und eine in rot. und ich liebe sie! ich hab auch jede menge hüte und mütze und schals mit tüddel und für den kopf liebe ich meine donoughts! das sind ringe, über die die haare gezogen werden, damit man einen richtig üppigen dutt machen kann. und dann federn oben drauf!

  16. Reply
    Anonym
    6. Dezember 2009 at 19:24

    ganz klar – schräger Vogel, dann sind auch Federn ok!!!
    und…was Sarah J. Parker trägt ist doch immer richtig! sie trug federn, sogar mit vogel, o.k. nur im film, aber immerhin an der hochzeit!
    liebe auch hüte und kaufe immer viel zu viele…!

  17. Reply
    Honighase mag Krimskrams
    6. Dezember 2009 at 21:10

    Liebe Joanna,

    ich bin begeistert!
    Von Federn, Blogeinträgen und überhaupt.
    Hach…einfach schön!

    Ein "Bleib so, wie Du bist" (sofern aus der Ferne zu beurteilen) und ein richtig großes DANKESCHÖN 🙂

    LG,

    Sabrina

  18. Reply
    belly
    7. Dezember 2009 at 8:01

    Ach du Liebe,

    du siehst einfach klasse aus! Immer, wie ich finde, aber in diesem Outfit ganz besonders. Die Feder passt perfekt und die Jacke…ich liebe sie!!! Genau mein Geschmack! Und hey, schiefe Blicke…so what?! Trag sie mit Stolz!! Ob mit oder ohne Feder, du bist was ganz Besonderes :o)))
    Und ganz ganz lieben Dank für deine Worte, die gehen runter wie Öl :o))))

    Eine ganz dicke Umarmung!
    Kristin

  19. Reply
    Dekoherz
    7. Dezember 2009 at 9:44

    Hihi,auf dem ersten Foto dachte ich: Hui, da ist es ja windig, die Haare stehen in alle Richtungen … :o))))

    Aber beim genaueren Hinsehen hab ich sie dann doch entdeckt – die Feder! Und JA, DU kannst es tragen, weil das Ganze Outfit stimmig ist, weil es Dir doch völlig egal ist was andere denken (sagen würde sie es eh nicht) und weil sie Dir absolut gut steht – ganz ehrlich!

    Liebe Grüße
    Melanie

  20. Reply
    Ich bin Svenja
    7. Dezember 2009 at 10:38

    Juhu Joanna!!!!!

    Jaaa, ich hab sie entdeckt..die Feder und meine Karte*grins* macht sich gut an der superschicken Pinnwand!!! ;O)

    Bei uns kommt nacher eine Freundin und macht uns die Haare… tja, da gibts keine Federn, aber Locken auf Probe *lach* Ich liebe Locken…mal sehen, ob ich es an mi auch noch mag..hihi..

    Fühl Dich gedrückt!!!!
    Ich muss jetzt die Beine in die Hand nehmen und Janna abholen!!

    Viele liebe Grüße, Svenja

  21. Reply
    Crea-Nette
    7. Dezember 2009 at 22:20

    Weißt du,ich finde, wie meine Vorschreiberinnen,dass wenn es überhaupt eine gitb, der ne Feder steht, dann dir. Und, also, wie sag ichs jetzt: (geflüstert – du bist doch auch ein bisschen ein schräger V…) ein wunderschöner, besonderer natürlich. Und die 40 er Jahre, die passen stilmäßig sehr gut zu dir. Du hast einfach diesen zauberhaften Charme.
    Liebe Grüße Janet

    P.s. Die Wortbestätigung will: Struffl , na damit wäre doch alles gesagt, wa?

Schreibe einen Kommentar zu busybee Antworten abbrechen