Family, Fashion

Prinz William…

… wird es sich vielleicht mit Kate noch mal gründlich überlegen, falls er diese zwei Prinzessinen zu Gesicht bekommt?
Allerdings müsste ich ihn vorher warnen:
wenn sie einmal anfangen zu kichern… dann hören sie so schnell nicht mehr auf :-).

Ich habe mir die beiden Mädchen im Urlaub geschnappt, und bin mit ihnen einen Vormittag lang shoppen gewesen 🙂 – das hat so viel Spaß gemacht!
In dem Alter siegt Partnerlook gegenüber individueller Stil: und das darf auch so sein :-).
Zum Schluss habe ich jeder noch in die Ostertüte diese süße Vogelkette hineingelegt: wenn schon doppeltes Lottchen, dann richtig!

Liebesgrüße
Joanna

p.s. @mein letzter Post
Ääääh… schraubt mal Eure Erwartungen nicht ganz so hoch, Mädels – ich bin schließlich nicht Coco Chanel!
Ich merke schon… Ihr habt’s größtenteils drauf, und wir können es quasi mit vereinten Kräften schaffen, dass deutsche Frauen ihre „innere Schönheit auch nach außen  zeigen“ (WOW. Was für ein Ziel.)
Ich freu mich jedenfalls schon sehr darauf :-)!

Mir ist auch klar, dass das ein SEHR EMOTIONAL BELEGTES Thema ist.
Da spielen gaaanz viele Dinge wie Minderwertigkeit, Neid, Missgunst, Unsicherheit, etc. mit.

Von all dem bin ich frei. Ich sehe das Ganze sehr locker und entspannt.
Nach wie vor bin ich weit entfernt, jemand nach seinem Äußeren zu beurteilen.
Mir fällt es nur AUF, wenn jemand Stil hat, und von denen wünsche ich mir mehr!
Ich will keinen beleidigen oder herabsetzen (und Kommentare, die das tun, werden von mir sofort gelöscht). 
Ich mag nicht, dass hier so ne Art „Abläster-Runde“ stattfindet, über diese oder jene.
Man ist kein besserer Mensch, wenn man sich stilvoll anzieht.
(Aber schööööner sieht’s halt aus, ne?)

Und dann noch zu dem Argument, das sei nur in „teuer“ möglich, und was ist mit denen, die gerade bauen, etc.
Also: dann müssten ja quasi 90% der Frauen am Bauen sein *kicher*.
Ne, mal im Ernst:

„Wer etwas will, sucht Wege. 
Wer etwas nicht will, sucht Ausreden.“

Und wer nicht will, der muss ja nicht.
Das ist doch hier keine kostenpflichtige Sache für dich ;-).
Es ist nur ein ANGEBOT.
Es ist ja auch kein „Standard“, dem du dann entsprechen sollst.
Es ist nur eine Inspiration, oder eine Art Hilfestellung.

Komisch… bei den Dekotipps oder Rezepten hat noch NIE jemand geschrieben: „Ja, toll, ich kann mir nun mal kein weißes Sofa leisten!“ 
oder 
„Ja, super, aber ich hab gerade ein schreiendes Kind im Arm und kann jetzt keinen Milchreis kochen!“ und war dann vor den Kopf gestossen *g*.

Also… Jamie O. hat mal offen geradeaus gesagt: „das Essen der Engländer schmeckt scheiße, und ich will was dagegen tun“ – und waren dann alle sauer, oder was ;-)?

Und wenn du denkst, das Ganze sei oberflächlich… dann müsste man direkt alle Dekoblogs in die Tonne kippen.
Ist jetzt Einrichtung oder Essen“tiefgründiger“ als Kleidung?

Und jetzt mal unter uns… wenn du Tiefe suchst, dann bist du hier GENAU richtig.
Ich BIN Tiefe.
Und die sieht mal so ganz anders aus, als dir dir vielleicht vorstellst.
Immer gut drauf und zu alledem noch gut angezogen :-)!

Oh, how I love this pic… nicht vergessen, heute abend!

You Might Also Like

vor
zurück

30 Comment

  1. Reply
    Linda
    28. April 2011 at 12:53

    Hmm… als wir sind gerade am Bauen… ich bin schwanger… Geld im Überfluss haben wir bestimmt nicht und bisher hab ichs doch immer ganz gut geschafft, meinem Stil treu zu bleiben (ohne dass mein Stil "Lumpen und Natur pur" heißen muss *lach*)
    Vieles kann man ja auch mit kleinen Tricks und Kniffen aufpeppen…
    Ich hab zum Beispiel Modeschmuck, günstige Gürtel und Halstücher im Überfluss… der ist nicht teuer und damit kann man aus jeder weißen Bluse drei oder vier Outfits zaubern…
    (hm… allerdings besitze ich KEINE weiße Bluse *lach*)

    Nein, ich bin wirklich ganz gespannt auf die kommenden Freitage und freue mich schon ganz doll auf deine Tricks und Kniffe

    *jubel jubel*

    Liebste Grüße

  2. Reply
    Linda
    28. April 2011 at 12:56

    Zauberhafte Mädels übrigens

    da möcht ich am liebsten gleich mitkichern…

    und so eine Kette möchte ich auch in meiner Tüte haben! Die ist so schön!

  3. Reply
    mollyone
    28. April 2011 at 12:56

    Du hast in allem so RECHT!
    Ist doch wurscht was andere denken – wir haben heute unser Haus für KATE und WILLIE geschmückt – Tochter I findet es ein ""bissken peinlich – ihre Freundinnen finden´s immer witzig!
    Changing deko und schöne Kleidung ist doch lustig – der Alltag ist oft stressig und öde genug – also ran an die Outfits – unique muss es sein!

    Also, weiter so – immer ran ans stylen und dekorieren – und wenn es nur ein Lächeln oder Grinsen auslöst – alles besser als Langeweile und Eintönigkeit!

    P.S. Tochter II hat sich in das Kleid verliebt – wo hast du diese denn wieder ergattert?

    Einen dicken Drücker
    Molly (loves English style)

  4. Reply
    Leolie
    28. April 2011 at 12:59

    SUPPPI liebe Joanna,
    die Meckergilde lebt und es wird immer Mädels geben, die mit langem Schnabel, wie die Krähen drauflos hacken !!! Biete den Leuten Deinen tollen Blog weiter an und laß Dich von den o.g. nicht verunsichern, ärgern oder sonst was ! Bleib weiterhin Du-wer es annehmen kann, sei glücklich-die anderen sollen in ihrer Tristesse versauern !!!
    LG 🙂 Ick freu mir !!!

  5. Reply
    Ricarda
    28. April 2011 at 13:14

    Oh ich muss Dir ja SO SEHR recht geben!
    Dieser hässliche Neid in Deutschland und dieses ewige "ja aber" nix ja aber, einfach mal ausprobieren! !der wenigstens anschauen/lesen. Wird ja niemand gezwungen.
    Und ich gebe zu, ich gebe schon mal vieeel zu viel Geld für ne Handtasche aus und nicht für ein Sofa/Tisch/was auch immer. Warum? Ja, weil ich es zeigen mag. Hier in Deutschland ist das böse, im Amiland mega toll.
    Und ich bin sicher, DU findest den gesunden Mittelweg 🙂
    Ich freu mich drauf, ehrlich!

    Liebe Grüße
    Ricarda

    P.S. Wenn ich mal "groß" bin, will ich auch so bezaubernde Kinder wie Du haben 🙂

  6. Reply
    Die Liebhaberei
    28. April 2011 at 13:16

    Oh Joanna,
    wie wunderbar Du doch alle Kommentare zusammengefasst hast. Du triffst es wirklich immer auf den Punkt.
    Klar, manchmal hilft das entsprechende Kleingeld um sich die neusten "In-Sneaker" zu leisten, aber letztlich ist es doch immer die Kreativität, die einen besonders/stilvoll/schick/ausstrahlend aussehen lässt. Wer kann sich schon alle schicken Designer-Fummel leisten?! Und die, die es können sehen doch oft gerade besonders unmöglich und verkleidet aus. Ich zumindest bin ganz fest davon überzeugt, dass "guter Stil" bzw. hübsches Aussehen nix mit dem Portemonnaie oder der Konfektionsgröße zu tun hat. Man muss halt (manchmal) kreativ werden. Ich hab zum Beispiel schon mehrmals ein Paar Vintage/getragene/alte-Stiefel bei ebay ersteigert und wurde dann angesprochen, wo ich diese schicken Teile den herhätte. Oder ich habe im Kleiderschrank meiner Mami nach alten Schätzen gegraben, die ich Dank meiner Nähmaschine etwas aufpimpen konnte oder aus denen sie einfach "rausgewachsen" war. Ganz wichtig sind ja auch immer gute Basics. Meine besten Freundinnen sind jedenfalls jedes Mal erstaunt, wenn sie meinen (vergleichsweise) "spärlich" ausgestatteten Kleiderschrank sehen. ich hab halt einige schlichte weiße + schwarze Shirts in allen Längen und Formen (mit und ohne Kragen, lang und kurz, die langen auch mal als Kleid tragbar) 2 gut sitzende Jeans. Dann noch 2 schwarze Strumpfhosen, … ok, noch das ein oder andere Teil…und dann kombiniert man halt mit auffälligeren, bunten und evtl. modischen Accessoires.
    Mein Lieblingskauf/Hingucker des Winters war z.B. ein knallroter Filzhut aus der -Achtung, ich mein das nett- Oma-Abteilung von Kaufhof. Ich bin Mitte 20, und als ich meinen Mädels erzählt hab wo ich das hübsche Ding gefunden habe, waren sie ganz überrascht und sagten, dass sie nie auf die Idee gekommen wären dort nach einer Kopfbedeckung Ausschau zu halten…
    Naja, wie auch immer. Ich freu mich jedenfalls auf Morgen. 1. Wegen der tollen Hochzeit (werd's mir mit nem Haufen Süßkram vorm TV gemütlich machen) und 2. wegen Deinem "get in Style"-Start
    Thank God it's Friday! 😉

  7. Reply
    Anna
    28. April 2011 at 13:22

    Wie könnte ich mein date am Donnerstag abend vergessen 🙂 Deine fotos sind wie immer toll!
    Liebe Grüße, Anna

  8. Reply
    casa di carlotta
    28. April 2011 at 13:27

    Liebste Joanna,

    es wird immer Menschen geben, die stänkern und ähnliches, aber schaut man hinter die Fassade, sind es häufig die unglücklichsten…

    Ich finde Deine Idee großartig, auch ich bin knapp daran vorbeigeschlittert zu "das Mutti" zu mutieren und Tipps und Ideen nehme ich gern an.
    Also los gehts!!!

    Das Bild von Deiner Großen ist phantastisch und Deine Kleine mit ihrer Freundin sind auch toll (man möchte einfach mur mitkichern;O))).

    Sonnige Grüße von Sandra

  9. Reply
    Manu
    28. April 2011 at 13:33

    Ach herje… da muss ich mir doch glatt nochmal das vorhergehende Posting bzw. die Kommentare durchlesen. Scheint ja hohe Wellen geschlagen zu haben?!

    Das Bild von Jill ist wirklich toll und die von den beiden Mädels natürlich auch. Herrlich dieses Alter…

    LG

  10. Reply
    Yvonne - Frl.Klein
    28. April 2011 at 13:42

    Hallo liebe Joanna,
    so süss sind die Beiden. Ja, da könnte die Hochzeit morgen in der Tat gefährdet sein :-)!
    Ich finde übrigens die Idee von Deinem letzten Post klasse und ich freu mich schon drauf und bin
    b e g e i s t e r t !!!!!
    Morgen ist doch schon Freitag, nicht?
    Ganz viele liebe Grüße,
    Yvonne

  11. Reply
    Kerstin
    28. April 2011 at 13:51

    …oh wie wahr…! Freue mich schon wie verrückt auf die kommenden Freitage!!!
    GlG Kerstin

  12. Reply
    Alice
    28. April 2011 at 14:19

    Ein super LOOK – die beiden Hübschen!!! 🙂 LG alice

  13. Reply
    Nina
    28. April 2011 at 14:23

    Supi ich bin sicher dabei…Jil Du schaffst das!!Das Bild ist super freu mich sehr für Euch und ich drücke ganz fest die Daumen weiter.Also in diesem Sinne nina

  14. Reply
    casa luna
    28. April 2011 at 15:04

    Un-glaub-lich….das Kind sieht immer mehr aus wie die Mutter! Die Gesichtsform, der Mund, die Nase, das Lächeln…:-)

    Dieses Alter ist überhaupt das Beste: ALLES ist zum Kichern – ist das nicht wunderbar? ;-))

    Das Foto ist ja mal bezaubernd! So eine Schönheit…

    LG,

    Catalina

    PS: Wie praktisch übrigens das Datum – immer direkt vor dem Shopping-Samstag! ;-))

  15. Reply
    casa luna
    28. April 2011 at 15:04

    Un-glaub-lich….das Kind sieht immer mehr aus wie die Mutter! Die Gesichtsform, der Mund, die Nase, das Lächeln…:-)

    Dieses Alter ist überhaupt das Beste: ALLES ist zum Kichern – ist das nicht wunderbar? ;-))

    Das Foto ist ja mal bezaubernd! So eine Schönheit…

    LG,

    Catalina

    PS: Wie praktisch übrigens das Datum – immer direkt vor dem Shopping-Samstag! ;-))

  16. Reply
    Kerstin
    28. April 2011 at 15:06

    Boaahhh, tolles Bild von Jil !! Ich fieber natüüürlich heute Abend wieder mit !!! 🙂 Ich finde sie nämlich sehr prima und nicht so ne "Zicke" wie manch andere. 😉

    Deine anderen Bilder von den zwei Prinzessinen oben sind auch so toll. Echt klasse die beiden. Ganz hübsch in den Kleidern mit dem Diadem !

    Zum Thema von Morgen sag ich noch mal "ich bin ganz gespannt" und wer keinen Bock drauf hat, muss es ja nicht lesen was !? 🙂

    Schööönen Abend !!!!
    Kerstin

  17. Reply
    Gabriella
    28. April 2011 at 17:57

    Ich hab Stress, weil gleich GNTM ist… Aber eins muss ich schnell sagen, DU BIST DER ÜBERHAMMER!!! Ich liebe Deine Postings!! Bei den Mädels könnt ich gleich hemmungslos mitkichern und Jill sieht aus wie eine Göttin!! Apropos Jill! Ich muss los, vor die Glotze!
    Ich drück Dich!!!
    Deine Gabriella

  18. Reply
    NadlM
    28. April 2011 at 17:58

    schöne Bilder..sie strahlen soviel Freude aus..

  19. Reply
    INNENANSICHTEN
    28. April 2011 at 18:10

    Liebe Joanna,
    die beiden Mädels lachen ja wirklich so ansteckend. Der Partnerlook steht den beiden gut "zu Gesicht".
    Ich habe gerade erst Deinen letzten Post entdeckt. Ich habe mich total amüsiert. Du bringst es wirklich sehr deutlich auf auf den Punkt…und wie war das noch mit den Ausreden?! Ich finde Deine Idee total klasse und ich schaue gerne bei Dir – nicht nur freitags – rein. Bin sehr gespannt!
    GLG und mach weiter so,
    Uschi

  20. Reply
    Betty
    28. April 2011 at 18:17

    Mah, die Mädels sind soooo wunderbar. An diese Fotosession und die Einkaufstour davor werden sie sich ganz lange erinnern.

    Freue mich übrigens auf gleich heute abends!

    Ah und ganz vergessen: Ich renn nicht mal schnell zum kleinen Supermarkt ums Eck um Milch zu holen, ohne nicht 'gut' auszusehen. Also nicht, dass Du jetzt denkst ich laufe im Chanel Kleidchen durchs Kühlregal, oft sind es auch nur Jeans, ein tolle Shirt und Schuhwerk, eben womit ich mich da gerade wohl fühle.

    *wink* aus Wien
    Betty

  21. Reply
    sandkörnchen
    28. April 2011 at 19:09

    Bekennende "Dorfmutti"- möchte sich verändern. Glaubt aber, dass sie in dieser Runde aller, DIE DAS ZWAR ÜBERHAUPT NICHT NÖTIG HABEN-aber deine posts trotzdem mit interesse lesen-irgenwie falsch ist. Werde deine Tipps – und auch die Kommentare(hochinteressant!)-wohl trotzdem eine Weile verfolgen…
    LG
    Amelie

  22. Reply
    Beate
    28. April 2011 at 19:09

    Ich sitzte gerade mit einem breiten grinsen vorm PC und im Hintergrund läuft GNTM. Du triffst den Nagel auf dem Kopf. Und gut gestylt kann Frau auch mit kleiner Geldbörse sein. Es gibt immer tolle Schnäppchen im Secondhänd oder Frau ist geschickt und kann mit der Nähma zaubern.
    Halt deinem Mädel fest die Daumen.
    GLG aus Oberröstereich
    Beate

  23. Reply
    Juliane
    28. April 2011 at 20:32

    Woah! Jil war der Hammer!! Glückwunsch 🙂

    Die Mädels sind auch super süss.

    Ich fand ja in dem Alter William immer toll… Aber jetzt, wo ich ein Jahr verheiratet bin, darf er auch 😉 ich werd's mir morgen mit Sicherheit ansehen… Irgendwo muss es online ja kommen. Frei hab ich leider nicht 🙁

  24. Reply
    Laileth
    28. April 2011 at 20:34

    Und Joanna hast Du gelacht bei dem Malemodel anmachen wie Jil gesagt hat?!

  25. Reply
    Emmas Welt
    28. April 2011 at 21:04

    Die beiden Mädels sehen toll aus und ich finde es klasse, dass sie die Shootings noch mitmachen. Meine hat so gar keine Lust mehr darauf.
    Und Jil war sooo süß: ich darf das noch nicht können, ich bin erst 16…. kicher… gut erzogen ☺
    Grüßle Emma

  26. Reply
    moni
    28. April 2011 at 21:54

    ich fand die JIL TOLL, auch beim Shape Shooting

  27. Reply
    Anonym
    29. April 2011 at 6:50

    ;)ja das war klasse!
    Und letzte Nacht hab ich glatt geträumt, ich müsse bei nem Casting gegen Jil boxen… wie peinlich 🙂

  28. Reply
    Anonym
    29. April 2011 at 13:11

    OMG wo bekommt man nur die wundervolle Vogelkette her? Sie ist unendlich zauberhaft!

    Fast genauso wie die 2 tollen Mädls. Wie oft wünscht man sich diese unbeschwerten Zeiten zurück …

  29. Reply
    Anonym
    1. Mai 2011 at 7:32

    Ich freue mich über deine neuen Inspirationen!!! DU stilvoll in jeder Hinsicht… und ich sehe mir deine Beiträge sehr gern an, obgleich es nicht immer unbedingt mein Stil ist. Aber mir geht es genauso wie dir… welcher Stil… hin oder her… stilvoll ist einfach GENUSS pur!!!

    Danke fürs TEILHABENLASSEN…

    Schönen Sonntag :o)
    Gabi aus A.

  30. Reply
    Anonym
    1. Mai 2011 at 7:33

    OMG…was ich noch vergessen habe…;o)

    JIL sieht aus wie eine Prinzessin…soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schööööööööööööööööööön!

    LG
    Gabi aus A.

Schreibe einen Kommentar